Bandbleche

Als Bandbleche bevorraten wir sowohl Baustähle als auch hochfeste Stähle. Diese verarbeiten wir auf unserer Abtafelanlage zu Stahlblechen in verschiedenen Breiten und Stärken zu frei variierbaren Längen.

Wir verarbeiten Baustahl

Sie benötigen Bleche für den Stahlbau, Maschinenbau, Baumaschinen, Brückenbau oder für Schienenfahrzeuge? Wir liefern Ihnen Qualitätsbleche, die sich durch folgende Eigenschaften auszeichnen:

Eigenschaften unserer Baustähle

Streckgrenze von 235–700 MPa
gemäß Deutscher Bahn Norm DBS 918002-02
Ultraschallprüfung
Güten: S355J2C+N (1.0579)

Prüfbescheinigungen: 3.1, 3.2
Materialstärke: 3 – 12 mm

Breite: bis 2.000 mm
Länge: bis 15.000 mm

Hochfeste Stähle in Blechform

Hochfeste Feinkornstähle mit Eignung zur Kaltumformung kommen aufgrund ihres geringen Gewichts unter anderem im Kranbau zum Einsatz. Sie halten hohen Belastungen bei geringem Gewicht wie es z. B. bei Teleskopauslegern benötigt wird, stand. Aufgrund der hohen Belastbarkeit und den damit einhergehenden Gewichtseinsparungen werden hochfeste Stähle zunehmend im Fahrzeugbau oder beim Bau von Hubarbeitsbühnen verwendet.

So zeichnen sich unsere hochfesten Stähle aus.

Güten: S355MC (1.0976)

Prüfbescheinigungen: 3.1
Materialstärke: 3 – 12 mm

Breite: bis 2.000 mm
Länge: bis 15.000 mm

Güten: S500MC (1.0984), S700MC (1.8974)

Prüfbescheinigungen: 3.1
Materialstärke: 3 – 10 mm

Breite: bis 2.000 mm
Länge: bis 15.000 mm

Güten: S960MC (1.8799), S1100MC

Prüfbescheinigungen: 3.1
Materialstärke: 3 – 10 mm

Breite: bis 1.650 mm
Länge: bis 15.000 mm

Wir sind Stahlexperten!

Sie benötigen Material mit anderen Spezifikationen? Zusätzlich zu den genannten Beispielen verfügen wir über viele weitere Materialien. Kontaktieren Sie uns und wir finden gemeinsam das geeignete Material für ihr Vorhaben.